1. Frankfurter Kinowoche 1995

 19. – 25. Juni 1995

kiwo_1995_1


19.06.
DIE PASSION DER JUNGFRAU VON ORLÉANS La Passion de Jeanne d’Arc, Frankreich 1928, Carl Theodor Dreyer
St. Katharinenkirche

20.06.
Programm “Animals and Avantgarde”:
FOUR SHADOWS, USA 1978, Larry Gottheim
UNSERE AFRIKAREISE, BRD 1961 – 1966, Peter Kubelka
KARL KELS – FLUSSPFERDFILM, BRD 1991-1993, Karl Kels
Zoologischer Garten

21.06.
Vorfilm: BAHNROLLE (DB-WERBESPOTS), LA STAZIONE – DER BAHNHOF, Italien 1990, Sergio Rubini

22.06.
Vorfilme:
BAHNROLLE (DB-WERBESPOTS) – THE GREAT TRAIN ROBBERY, USA 1903, Edwin S. Porter
SHANGHAI EXPRESS, USA 1932, Josef von Sternberg
Hauptbahnhof Frankfurt

23.06.
DER MÜDE TOD, Deutschland 1921, Fritz Lang
St.Katharinenkirche

24.06.
MANHATTAN, USA 1978, Woody Allen
Parkhaus Börse, Oberdeck

25.06.
AFRICAN QUEEN, USA 1951, John Huston
Palmengarten