AUTOVERWERTUNG MANKE, HINTERHOF

VANISHING POINT

FLUCHTPUNKT SAN FRANZISKO
USA/GB 1971. R: Richard C. Sarafian. D: Barry Newman, Cleavon Little, Dean Jagger.
99 Min. Blu-ray. OmU

Vorfilm:
601-S
HU 2001. R: Márton Nyitrai. 2 Min.

SAMSTAG, 19. JULI
22:00 UHR

OPEN AIR!
VVK
12,- / 10,- Euro (ermäßigt)

Ausverkauft!
Keine Abendkasse!

Der Deutschen liebstes Kind ist das Auto, so heißt es, und zumindest Frankfurts Kraftfahrzeug- Liebhaber werden hier auf ihre Kosten kommen: Im Hinterhof der Autoverwertung Manke stapeln sich die Altautoteile und warten auf ihren Wiedereinsatz. Wo man auch hinschaut, ein Stück vom Autonarrenglück! Das perfekte Setting also für VANISHING POINT, der zu den einflussreichsten Road Movies der Filmgeschichte zählt und Kultstatus erlangte. Begleiten Sie den Ex-Rennfahrer Kowalski und seinen 1970er Dodge Challenger R/T auf ihrem Hochgeschwindigkeitstrip durch den US-amerikanischen Westen, der schon bald zur rasanten Verfolgungsjagd mutiert.
VANISHING POINT


Führung durch den Frankfurter Osthafen
Unorte“ und andere sehenswerte Ecken des Frankfurter Osthafens gibt es von 20:30 Uhr an bei einer 60-minütigen Führung mit Autor und Stadtführer Christian Setzepfandt zu entdecken. Teilnehmerzahl begrenzt.
Anmeldung unter kinowoche@deutsches-filminstitut.de

Die Führung ist bereits ausgebucht, daher sind leider keine Anmeldungen mehr möglich.


Getränke und Snacks bietet das älteste Wasserhäuschen Frankfurts zum Kauf an (gegenüber der Autoverwertung Manke).


In Kooperation mit

AUTOVERWERTUNG MANKE


Unser besonderer Dank gilt allen Gastgebern, Partnern,
Förderern der 18. Frankfurter Kinowoche … und der CROWD!

Veranstalter, Förderer und Partner

AUTOVERWERTUNG MANKE, HINTERHOF

Franziusstraße 6, Ostend

Anfahrtsplan
Behindertengerechter ZugangBehindertengerechter Zugang


HaltestelleOstbahnhof/Honsellstraße

Fußgänger700 m Fußweg

Straßenbahn 11

button-fahrplanauskunft-24px-2014t


HaltestelleFrankfurt Ost

Fußgänger800 m Fußweg

U-BahnU6

Straßenbahn11

Bus32, n61, n62, n63

button-fahrplanauskunft-24px-2014t


Gebührenfreies Parken ist entlang der Franziusstraße möglich.

deutsches-filmmuseum.de europcar.de skoda.de lindner.de krfrm.de ffa.de the-cooking-ape.com frankfurt.de aventis-foundation.org/projekte/kulturmut/ rmv.de journal-frankfurt.de/ museumsufer-frankfurt.de